Dienstag, 10. Juni 2014

Coupes Moto Légende 2014 - Vibrations, Racing und Posen



WHERE, THE HELL IS "RED BARON" RALPH?!
.....es war wie es in Deutschland nie sein kann! - Einfach WOW!!!

Sonntag, 8. Juni 2014

COUPES MOTO LEGENDE 2014 - WHO WON?

Ich habe nun eine Woche benötigt vom Coupe Moto Legende 2014 wieder herunter zu kommen. Das war nach für mich acht jähriger Abstinenz der Rennhöhepunkt des Jahres. Die Strecke kannte ich ja bereits liegend auf meiner RUDGE. Aber auf der Harley mit ihrem Punch aus 1000 cc ohne diese überflüssigen Dinge wie Getriebe und Kupplung war das nochmals ein Sprung auf ein anderes Level. Die HD kannte ja bis Dato nur 333m Ovale aus Holz und Beton. Viertel Gas war da ausreichend. So richtig wohl fühlten sich aber Ross und Reiter auf der Burgunder Achterbahn.
Thomas, Stefan, Eggi und ich machten uns bereits am Donnerstag auf den Weg in die Senfmetropole und dachten wir stünden annehmbar weit vorn vor dem Tor zur Strecke. Geschätzte 300 Wohnmobile und Transporter waren aber bereits vor Ort. Nach einer Nacht im Bus direkt neben der HD mit der Nase im Auspuff ging es äußerst geordnet ins Fahrerlager. Glückliche Umstände (vorheriges Abstecken eines Claims durch Insider) hatten wir auch einen top Platz. Den Rest sollen die Bilder erklären - es war alles perfekt und gipfelte dann noch - bei 1000 Teilnehmern - in der Verleihung eines von sechs Pokalen an Thomas und mich für -wenn ich es richtig verstanden habe- "Besondere Motorräder + entsprechender Kleidung"

 Französischer Maschinenbau vom Feinsten - 1000 cc Koehler Escoffier unserer unmittelbaren Nachbarn. Wir haben dann die Harley - Davidson und die Französin miteinander übernachten lassen.... mal sehen ob wir nächstes Jahr eine kleine Harley - Escoffier oder eine Koehler - Davidson betätscheln können....


 ...eine Bella Signorina hatten unsere Zeltnachbarn unter anderen Spezialitäten auch....

 Eggi from Area 51

 die Schweitzer gegenüber - loud pipes save lives
 Old Bill's Brother - Hockenheim Museum
".... sein Mieder brachte ihn um...." - vielleicht der Grund für extrem langsame Fahrt ;-)
 ......trotzdem der Grund für Träume
 Hockenheim Museum
 Hockenheim Museum
 linientreu
 Hockenheim Museum
 4-Zylinder Einzelstück Französischer Ingenieurskunst mit Kompressor für Rekordfahrten 

 Besuch bei Freunden von "ART of RACER"




 Frühstück


 Das Bild zeigt wieder deutlich wer mit Nutella und Bananen und wer mit Marmelade und Bratwurst aufgezogen wurde.....
Thomas und #7



Stefan - herzlichen Dank für Bilder und Video

Dienstag, 13. Mai 2014

Donnerstag, 1. Mai 2014

Enkel Adrian war zu Besuch

 ....er ist jetzt so "groß" wie ich....in einem Jahr kann er mich anschieben! Die Zeit vergeht!!!


Adrian zeichnet zur Zeit am liebsten Autos. Da muss ich langsam wieder Einfluss nehmen ;-)

Montag, 28. April 2014

COUPES MOTO LEGENDE 2014


Die Anmeldung wurde bestätigt und meine Unterlagen sind heute eingetroffen. Beste Voraussetzungen für ein Roaring Weekend in Dijon Prenois - passendes Wetter vorausgesetzt. Habe schon den Koffer mit den wichtigsten Dingen gepackt. Öl ist im Racer und nächsten Samstag wird der Propeller probeweise angeworfen.....
Vielleicht trifft man ja ein paar Jungs aus den anderen Blogs........Thomas will die SUPER X mitbringen...