Samstag, 19. Juni 2010

International (Motorcycle) Road Race, Indiana 1919

Für die, die es noch nicht kennen. Ein seltenes Filmdokument eines Straßenrennens in den USA. Bei mehrmaligem Betrachten kann man eine Menge interessante Details ausmachen. Zum Beispiel das Warmlaufen der kupplungs- und getriebelosen Maschinen. Habe ich selbst so in Solingen probiert. Der warme Motor kommt dann kurz nach dem Anschieben schnell in einen runden Lauf. Für mich auch absolut faszinierend die Heroes, die man sonst nur von stehenden Bildern kennt, in Action zu sehen. Schaut auch wie z.B. Ralph Hepburn nach dem anstrengenden Rennen völlig fertig ist.

1 Kommentar:

  1. Many thanks for letting me see this movie again. This is just so cool, to see all these guys, our heros that are normally frozen in an ancient picture actually move as if alive and next to you.

    I will make a link on my blog.

    Sverre
    AMcN

    AntwortenLöschen