Donnerstag, 18. November 2010

Mors Imperator - Rennbahnkatastrophe Berlin 1909

"Mit übermenschlicher Kraft packt der Schwarze die Maschine mitsamt der Mannschaft, hebt sie empor und schleudert sie mit furchtbarer Gewalt in die dichtgedrängten Zuschauer hinein. Eine Flammengarbe steigt empor. Schauerlich beleuchtet die Riesenflamme die Stätte. Als die Flamme verlosch, warf der Schwarze den Mantel und die Maske ab und zeigte sich dem Volke. Seht, ich bin überall, heute hier, morgen in Brüssel, ich der Mors Imperator.“ - Fredy Budzinski - Radsportjournalist über die Rennbahnkatastrophe in Berlin 1909
Der Dame hat die Explosion die Frisur etwas zerschüttelt - she is not amused....
habe ich aus:   http://de.wikipedia.org/wiki/Rennbahnkatastrophe_von_Berlin

Im Buch von Thomas Bund ist dazu auch nachzulesen - wie immer sehr aufregend - thrills

Kommentare:

  1. Great post on a tragic accsident. I read what was written at wikipedia, interesting story indeed.

    Sverre

    AntwortenLöschen
  2. Thanx Sverre! Your post aboud Bjarne Wist is also very interesting. By the way all the riders wer well dressed - very exclusive!
    Motorcycle racing is good for healh (sometimes) - Bjarne lived 95 years.

    cheers
    Andreas

    AntwortenLöschen
  3. Indeed, lets hope our "go fast by bike" attitude keeps us alive till old as it did with Mr. Wist.
    I`m trying to work on one more racing caracter from the twenties now, but it is hard to get enough info and pics to make a story.

    Regards
    Sverre

    AntwortenLöschen