Donnerstag, 8. September 2011

Endstation Bahnsinn - In "MOTORRAD CLASSIC" - Heft 7

....und was kommt dann noch?! Einen Artikel über mehrere Seiten im Hochglanz - Zentralorgan der Alteisenfreunde ist doch kaum noch zu toppen. Hiermit möchte ich mich herzlichst bei Winni Scheibe und der Zeitschrift MOTORRAD CLASSIC bedanken für die freundliche Darstellung. Mein Psychotherapeut ist mit der Wirkung des Artikels auf meinen Gesamtzustand sehr zufrieden. Ich habe mich damit abgefunden, dass Bahnsinn nicht therapierbar ist. Also ich kann nur jeden warnen, sich zu sehr mit dieser Materie zu beschäftigen. Hört auf eure Frauen und bleibt geradlinig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen