Donnerstag, 17. November 2011

Maldwyn and Ray with 30,5 ci 4V HD

Maldwyn Jones (#6) und Ray Weishaar auf ihren stark modifizierten Einzylinder Racern. Wenn man das Foto genau anschaut sieht man, dass Maldwyn´s Maschine den von ihm modifizirten Merkel Rahmen mit der auch in anderen Rahmen gern verbauten "Merkel - Fork" aufweist. Maldwyn Jones war nicht "nur" erfolgreicher Rennfahrer sondern auch ein Spezialist für technische Innovationen. Maldwyn hat den hinteren Zylinder und Ray den Vorderen verbaut. Kurbelgehäuse ist bei beiden noch das serienbasierte Einnockengehäuse. Ein Blick ins Publikum ist auch interessant im Bezug auf Mimik und Kleidung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen