Sonntag, 9. Juni 2013

Darmstadt - "Vollgas - Fest" für Jeden Etwas!




 Ein Fest für alle Sinne- besonders Auge und Ohr! Alles war perfekt. Hans Hug und sein rühriges Team aus Damen und Herren haben eine tolle Veranstaltung rund um das Diatest Velodrome organisiert. Herzlichen Dank nochmals dafür! Vor allem muss erwähnt werden, dass das bestellte Wetter perfekt abgeliefert wurde. Es war für jeden Geschmack etwas dabei - von VeloSolex über Roller, Gespanne, Rennmotorräder der frühen bis späten Jahre, Cafe Racer, Chopper, Phantasieeigenbauten, Bier, Wein, Kaffee, Kuchen, Bratwürste (leider keine Thüringer :-(().......
Im Folgenden ein paar Eindrücke ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Ich muss immer aufpassen, dass ich nicht das Fahren verpasse wenn ich auf Bilderjagd bin.
 "VELOSOLEX - Gang" kurz vor Durchbrechen der Schallmauer....

 D-Rad R04 - verdammt schnell mit sehr ausdauerndem Fahrer!
 Winzling´s AJS - 350 cc und ein Zylinder reichen um 1000 cc V2 Milwaukee Pockets mit wahnsinniger Geschwindigkeit zu deklassieren - Respekt!
 ....diese AJS gleichfalls!
 Harry´s Killer - 8V hat seine 4 Pipes und die große Bremse nicht umsonst - Er brennt damit so um das Oval, dass man sich Sorgen um den Beton machen muss..... letztendlich haben aber vorsorglich 18 Speichen der drei Räder Suicide begangen....
 Ein Fest für Knuck - Freunde!


 RUDGE Multi - der Alu - Helm darf nur noch als Ständer arbeiten. Er wurde vom Lederhelm abgelöst
 INDIAN bringt immer Farbe ins Spiel - lief super mit Hand und Herz!
 ...da musste ich wieder an meine LM III denken - jetzt weis ich auch wozu die Guzzi - Umbauer ein freies Rahmendreieck lieben;-))
 "Killer - Geschwader" - gut dass wir nicht in einem Lauf waren

 Harry´s SALE



 ??? Lichtschutzfaktor 60 oder doch lieber 80???
...egal, Hauptsache die WL läuft!

 EXCELSIOR an der HD - Base kann toleriert werden!


 DANKE Hans!!!


....fast vergessen - unsere Lieblinge in der Sonne

1 Kommentar:

  1. Schöne Bilder von einer tollen Veranstaltung. Ich habe festgestellt, dass ich Probs habe, zu fahren und auch noch schöne Bilder zu machen (ausgenommen mit der Onboard Kamera). Zumal, wenn man erst Mittags aufschlägt. Wir sehen uns in Hannover ! Thomas

    AntwortenLöschen